Aktuelle Situation

Die Situation ändert sich fast täglich.

Wir halten uns bei allen Entscheiden an die Vorgaben und Empfehlungen der staatlichen und kirchlichen Behörden.

Planungsänderungen werden über KLAPP kommuniziert

Einführung KLAPP

Eine weitere Änderung betrifft unsere Kommunikationsform. In den letzten Jahren haben wir festgestellt, dass die Kanäle für die Kommunikation zwischen dem KUW Team, den Eltern und der Klasse immer vielseitiger wurde. Deshalb haben wir uns entschieden, als Informationsplattform mit Schüler*innen und Eltern die KUW Homepage (konfjahr3066.info) und Klapp zu verwenden. Zusätzlich werden die aktuellen Daten nach wie vor auf unserer lokalen Seite der Zeitung Reformiert kommuniziert werden.

 

Klapp ist eine Alternative zu WhatsApp. Die Daten werden in der Schweiz registriert und entsprechen den schweizerischen Bestimmungen des Datenschutzes. Ein weiterer Vorteil ist zudem, dass die Benutzer*innen diese App nicht installieren müssen. Man kann die Infos sowohl über einen Browser als auch über eine App holen. Informationen über Anlasse können so kommuniziert werden, und wir haben die Übersicht darüber, wer die Informationen erhalten hat und wer nicht. Alle bekommen einen Code.

Der Eltern-Code kann auch an andere Bezugspersonen weitergegeben werden, damit diese die Informationen auch erhalten. Familien mit mehreren Kindern haben auf der Plattform eine gute Übersicht. Als Ergänzung gibt es auch die Möglichkeit, mit einem nicht übertragbaren Code mit den Jugendlichen direkt oder in einem Chat zu kommunizieren.

 

 

Auch die Schule Stettlen wird Klapp für ihre Kommunikation benutzen. Auf der Anleitung von Klapp ist ersichtlich, wie Schule und KUW auf derselben Plattform kommunizieren.


Vorgehen:

- Im Begleitbrief von Klapp erhalten sie den Link, den Code und weitere Informationen für die Registrierung. Wir bitte Sie (Eltern), sich bis Ende Sommerferien zu registrieren.

 

- Schüler*innen, die Klapp für den Unterricht brauchen, werden auch im Unterricht informiert und angeleitet.

- Die KUW Daten und aktuelle Informationen, stehen immer auf der KUW Webseite.

Als Reminder für die Anlässe werden Nachrichten über Klapp versendet.

- Die Daten und bekannten Zeiten für die jeweilige Klasse liegen diesem Schreiben in Form eines Flyers bei.





Aus unserem YouTube Kanal:


Gottesdienst als Podcast


Kirchliche UnterWeisung (KUW)...

 

... nennt sich in der Landeskirche Bern-Jura-Solothurn heute das, was frühere Generationen oder andere Kirchen als "Kinderlehre", "Unti", Unterweisung, Konf-Unterricht oder "Katechese" bezeichnen.

Dieser Unterricht, der mit einem Gesamtpensum von nur etwa 170 Lektionen alle Schuljahre umfasst, dient der Einführung in und Auseinandersetzung mit Fragen und Themen des Lebens auf der Grundlage der biblischen Erzählungen, Einsichten, Lebensweisheiten und Ethik.

 

Die einzelnen Schuljahre und -stufen haben unterschiedliche Schwerpunkte.

Am Ende des Weges steht im 9. Schuljahr die Feier eines Konfirmationsgottesdienstes.

 


Auf dieser Seite findest du Informationen zu deiner KUW Klasse Die einzelnen Jahrgänge sind mit einem Code geschützt, den du von der KUW Lehrperson erhält. Allgemeine Informationen zu unserem Kirchlichen Angebot, sind für alle zugänglich. Für Fragen findest du auf dieser Seite eine Telefonnummer wie auch ein Kontaktformular.


Infos zu deiner KUW-Klasse. Themen, Videos, Fotos, erinnerungen usw...Wähle dein Konfjahr

Gottesdienste und Anlässe bei denen du eine Karte ausfüllen kannst


Die Kirchgemeinde Stettlen leistet sich deshalb für diesen Bereich eine Jugendarbeiterstelle, die in Zusammenarbeit mit andern Anbietern aus Gemeinde und Region in diesem Bereich vor allem animatorisch und sozialdiakonisch tätig ist.

powered by your chiuchestüüüür


Hier darf alles gefragt werden. Persönliche Fragen werden vertraulich behandelt.