KUW 8 – "Einsatz-Jahr" 2020/21 / Angaben zum Einsatz

Jan 2021 (Vorb. und Durchführung JugendGD) und 2. Juni 2021 (Auswertung) seid ihr vor allem eigenverantwortlich unterwegs bei zwei unterschiedlichen Sozialeinsätzen (à je ca. 4 Std)

 

1.Im Rahmen eines zusammen mit euch vereinbarten/eingefädelten Einsatzes oder Mitwirkens.

Das ist in zwei unterschiedlichen Varianten möglich, für die ihr euch entscheiden müsst:

 

a) Ihr absolviert das in Form von Einsätzen, die ihr ohnehin schon leistet (Wochenplatz, Gross -elternhilfe, Jungschar, Sportverein, Kinderhüte …) mit der einzigen Auflage, dass ihr zu diesem Einsatz am Ende ein paar Zeilen schreibt, wo und was und warum ihr das macht und vor allem, was euch dabei auffällt, gefällt, weniger gefällt und ihr u.U. verändern würdet, wenn ihr könntet.

 

b) Ihr absolviert das in Form eines Einsatzes, den wir als Unterrichtende mit euch vereinbaren. Das kann nach Absprache ein herbstlicher Garteneinsatz im Quartier sein, eine Mitwirkung bei einem Anlass wie Fest, Gottesdienst, KiWo, Kirchenputz oder ähnlich

 

2.Ihr organisiert euch (ausserhalb von "Ämtli" und dem, was ihr ohnehin regelmässig macht) einen Einsatz, der auch für euch Neuland und damit eine neue Erfahrung ist. Das kann in der Nachbarschaft sein, im Zusammenhang mit einem Heim, einem Verein oder ähnlich.

 

Wichtig ist nicht nur der Einsatz selbst, sondern auch das selbstverantwortliche Wählen, Anfragen, Organisieren und Durchführen. (Bei Bedarf geben wir Tipps und Hilfestellungen) Über diese zweite Erfahrung reflektiert ihr auch mit ein paar Notizen darüber, was ihr wie und weshalb gemacht habt und was euch dabei durch Kopf und Herz gegangen ist.

Verbindliche Angaben zu den Einsätzen:

Ausfüllen bis am 18. September

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.